© Foto: Westpreußisches Landesmuseum

Samstag 30. Juli 2016 | 19:00 h
Westpreußisches Landesmuseum | Warendorf

Erinnerungsort "Westpreußen"
Kurzführung: DR. LOTHAR HYSS

„Westpreußen“ ist ein historischer Name für die Region vom Unterlauf der Weichsel bei Thorn bis nach Danzig an der Ostsee. Mit Unterbrechungen war Westpreußen von 1772 bis 1920 preußische Provinz. Heute ist die Region in fünf Woiwodschaften der Republik
Polen aufgeteilt. Zur Vorgeschichte Westpreußens gehört die Herrschaft des Deutschen Ordens, der das Land seit 1231 in Besitz genommen, christianisiert und kulturell entwickelt hat, und die rund 300-jährige Verbundenheit der Region als „Prusy Królewskie“ (Königliches Preußen, ab 1454) mit der Polnischen Krone. Deutsche und Polen hatten hier
meist einträchtig zusammengelebt. Erst seit dem Ende des 19. Jhs gab es ethnische und national-politische Auseinandersetzungen, die letztlich – infolge des nationalsozialistischen Vernichtungskriegs – in der Flucht und systematischen Vertreibung der deutschen Bevölkerung mündeten.

„Westpreußen“ ist heute ein Erinnerungsort für die Geschichte und Kultur des früheren Ostdeutschland. Beim Erkunden ihrer Region verfolgen heute aber auch die Polen wieder Spuren des historischen Westpreußen: Aus einer getrennten Geschichte entwickeln sich Formen gemeinsamen Erinnerns. Dazu will das Westpreußische Landesmuseum beitragen.

Dr. Lothar Hyss, langjähriger Direktor des Westpreußischen Landesmuseums, führt durch ausgewählte Stationen der Geschichte Westpreußens.


Über den Spielort »
 
Online-Tickets »
4 €, 2,50 € erm. | Eintritt nur in
Kombination mit Konzertkarte
ADtickets-shops
 
Örtlicher Vorverkauf
Die Glocke, Markt 17
fon: 02581 93100 (ADticket) |

Warendorf Marketing
Emsstraße 4
fon: 02581 545440 (ADticket)

Theater am Wall
Wilhelmsplatz 9
fon: 02581 541414 (ADticket)
Adresse
Westpreußisches Landesmuseum
Franziskanerkloster
Klosterstraße 21
48231 Warendorf
Anfahrt »

In Kooperation mit Familie Gertraud und Reinhard Horstmann
und dem Westpreußischen Landesmuseum
www.kloster-warendorf.de
www.westpreussisches-landesmuseum.de

Presse  |  GWK Veranstalter-Homepage  |  Impressum